Claire Pillot

Claire Pillot ist seit 2013 als Rechtsanwältin (Avocat) in Straβburg zugelassen.

Sie hat ein Masterstudium in Wirtschaftsrecht (DJCE), ein Spezialisierungsdiplom in Gesellschaftsrecht bei der Universität Straβburg, und ein Masterstudim in Internationales Öffentliches Recht bei der Karls-Universität Prag absolviert. Sie berät französische und deutsche Unternehmen vorwiegend im Gesellschafts- und Handelsrecht. Sie vertritt ihre Mandanten regelmäßig vor den französischen Gerichten im Rahmen von Wirtschaftsstreitigkeiten.

Sie hat sich an die Anwaltskanzlei Valoris Avocats in Juni 2015 nach 3 Jahren bei der Anwaltskanzlei Racine angeschlossen.

Sie unterstützt ihre Mandanten auf Französisch, Deutsch und Englisch.

< zurück zur Übersicht