Eröffnung einer Schweizer Niederlassung: Valoris Advisory

Die Kanzlei Valoris Avocats gibt die Eröffnung ihrer Schweizer Niederlassung bekannt: Valoris Advisory.

Die Kanzlei Valoris Avocats freut sich, Ihnen mitteilen zu können, dass sie ihre Entwicklung mit der Gründung ihrer Tochtergesellschaft Valoris Advisory mit Sitz in Genf im Januar 2022 fortsetzt.

Vor dem Hintergrund des Wandels der globalen  Mobilität, des verstärkten grenzüberschreitenden Austauschs zwischen der Schweiz und ihren Nachbarländern und des Einsatzes neuer Arbeitsformen stehen Unternehmen und Privatpersonen vor neuen rechtlichen, sozialen und steuerlichen Herausforderungen. Valoris Advisory bietet ihnen innovative und pragmatische Lösungen an, unabhängig davon, ob sie bereits in der Schweiz tätig sind oder planen, sich dort niederzulassen.

Unternehmen und Privatpersonen können für ihre nationalen oder internationalen Projekte von den beträchtlichen Vorteilen profitieren, welche  die Synergien der Expertise zwischen den Anwaltsbüros in Lyon, Stra ß burg und Paris, der Beratungsfirma in Genf und dem internationalen Beraternetzwerk der Gruppe bieten.

“Shaping innovative tax and global mobility solutions.”

Ralf Pawolleck

Valoris Advisory wird von Ralf Pawolleck geleitet, einem Wirtschaftswissenschaftler, Experten für Steuer- und Sozialrecht und Spezialisten für globale Mobilität.

Ralf Pawolleck ist deutscher Staatsbürger und seit 25 Jahren in der Schweiz ansässig. Er hat bei einem multinationalen französischen Unternehmen und als  Partner einer großen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsfirma in der Schweiz umfangreiche Erfahrungen im Bereich der globalen  Mobilität gesammelt.  Er betreut Privatkunden sowie , mittelständische und multinationale Unternehmen  aus den Bereichen Bankwesen, Konsumgüter und Industrieprodukte.

Großes alternatives Logo Valoris